Frühjahrstagung 2002 Nachhaltige Entwicklung und Innovation Globale Perspektiven wirtschaftlichen Handelns Bad Neuenahr-Ahrweiler, 13.-15. März 2002

Ankündigung

Frühjahrstagung 2002

Nachhaltige Entwicklung und Innovation
Globale Perspektiven wirtschaftlichen Handelns
Bad Neuenahr-Ahrweiler, 13. - 15. März 2002

Die Europäische Akademie widmet ihre Frühjahrstagung im kommenden Jahr dem Thema Nachhaltige Entwicklung und Innovation. Die Schlagwörter "nachhaltige Entwicklung" und "Innovation" als Leitbegriffe zeitgemäßer Umwelt- bzw. Wirtschaftspolitik scheinen auf den ersten Blick einen Gegensatz darzustellen: Die Forderung nach nachhaltiger Entwicklung verhindert Innovationen; Innovationen - als Motor wirtschaftlicher Weiterentwicklung - verhindern eine nachhaltige Entwicklung.

Bei näherer Untersuchung wird jedoch deutlich, dass die Begriffe vielmehr als gegenseitige Ergänzung verstanden werden sollten: Ohne Innovationen ist an eine nachhaltige Entwicklung nicht zu denken; die Ausrichtung von Innovationen auf eine nachhaltige Entwicklung verbessert deren Wertschöpfungspotenzial.

Die Tagung präsentiert wirtschaftliche, wissenschaftliche und politische Perspektiven nachhaltiger Innovationen und Potenziale für langfristig verlässliche Rahmenbedingungen wirtschaftlichen Handelns. Als Präsentationsform ist eine Mischung aus Praxisdarstellungen und wissenschaftlichen Erörterungen geplant.

Die Themen 

Kontakt:

Europäische Akademie zur Erforschung von Folgen wisenschaftlich-technischer
Entwicklungen Bad Neuenahr-Ahrweiler GmbH
Wilhelmstraße 56
D-53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Tel.: +49 (0) 26 41 / 97 33 00
Fax: +49 (0) 26 41 / 97 33 20

Stand der Planung:
http://www.europaeische-akademie-aw.de

Weitere Informationen über:
E-Mail: europaeische.akademie∂dlr.de
(Stichwort: Frühjahrstagung 2002)