Technology assessment for the society of singularities

New impulses from a cultural theory perspective using the example of open workshops

Authors

DOI:

https://doi.org/10.14512/tatup.28.1.65

Keywords:

singularization, open workshops, cultural theory, TA concepts

Abstract

Cultural scientist Andreas Reckwitz has recently diagnosed processes of singularization of society, in which the quality of being special not only applies en masse to human subjects, but also to places, events, collectives, and objects. The epistemic implications of these societal changes for technology assessment (TA) have hardly been addressed to date. Building upon the singular features of open workshops, we argue that TA needs to develop new concepts for assessing the societal impact of singularities, and suggest three key points that also apply to other singularization technologies, such as 3D printing: (1) perception of the special nature as being relevant, (2) representation of the culturalization of economy and society, and (3) adequate separation of systems from the culturalized super system.

References

Alpsancar, Suzana (2018): Technikfolgenabschätzung als Zeitdiagnose. Einsichten aus Günter Ropohls Programm. In: TATuP – Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 27 (1), S. 14–20. DOI: https://doi.org/10.14512/tatup.27.1.14

Anderson, Chris (2006): The long tail. Why the future of business is selling less of more. New York: Hyperion.

Bogner, Eva; Löwen, Ulrich; Franke, Jörg (2018): Bedeutung der zukünftigen Produktion kundenindividueller Produkte in Losgröße 1. In: Tobias Redlich, Manuel Moritz und Jens Wulfsberg (Hg.): Interdisziplinäre Perspektiven zur Zukunft der Wertschöpfung. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 63–75. DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-20265-1_6

Böhme, Gernot (2016): Ästhetischer Kapitalismus. Berlin: Suhrkamp.

Böschen, Stefan; Dewald, Ulrich (2018): TA als Kontextualisierungsexpertise. Zwischen einfachem und reflexivem Modus. In: TATuP – Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 27 (1), S. 34–39. DOI: https://doi.org/10.14512/tatup.27.1.34

Erdmann, Lorenz (2016): Realweltliche Dynamiken in der Zukunftsforschung. Schwache Signale, koevolutionäre Szenarien und Living Labs. Präsentation auf der Tagung Zukunftsforschung und Transformation, Berlin, 24. 11. 2016. Online verfügbar unter https://www.izt.de/fileadmin/izt35/erdmann.pdf, zuletzt geprüft am 17. 09. 2018.

Erdmann, Lorenz; Dönitz, Ewa (2018): Zukünfte für Offene Werkstätten: Antizipation neuer Wertschöpfungsmuster in einem Visioning-Prozess. In: Tobias Redlich, Manuel Moritz und Jens Wulfsberg (Hg.): Interdisziplinäre Perspektiven zur Zukunft der Wertschöpfung. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 51–62. DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-20265-1_5

Frank, Daniel (2018): Spätmoderne oder die Explosion des Besonderen. In: TATuP – Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 27 (2), S. 72–73. DOI: https://doi.org/10.14512/tatup.27.2.72

Kohtala, Cindy; Hyysalo, Sampsa (2015): Anticipated environmental sustainability of personal fabrication. In: Journal of Cleaner Production 99, S. 333–344. DOI: https://doi.org/10.1016/j.jclepro.2015.02.093

Koren, Yoram; Shpitalni, Moshe; Gu, Peihua; Hu, Jack (2015): Product design for mass-individualization. In: Procedia CIRP 36, S. 64–71. DOI: https://doi.org/10.1016/j.procir.2015.03.050

Kornwachs, Klaus (2018): Technikfolgenabschätzung als technikwissenschaftliche Disziplin? Methodenmix und Modellbildung. In: TATuP – Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 27 (1), S. 46–51. DOI: https://doi.org/10.14512/tatup.27.1.46

Lange, Bastian; Domann, Valentin; Häfele, Valerie (2016): Wertschöpfung in offenen Werkstätten. Eine empirische Erhebung kollaborativer Praktiken in Deutschland. Schriftenreihe des IÖW 213/16. Berlin: IÖW.

Lange, Bastian (2017): Offene Werkstätten und Postwachstumsökonomien. Kollaborative Orte als Wegbereiter transformativer Wirtschaftsentwicklungen? In: Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie 61 (1), S. 38–55. DOI: https://doi.org/10.1515/zfw-2016-0029

Local Motors (2018): Autonomous for all of us. Online verfügbar unter https://localmotors.com/, zuletzt geprüft am 18. 09. 2018.

MakerNet (2018): MakerNet. Connecting makers to markets. Online verfügbar unter http://www.makernet.global/, zuletzt geprüft am 18. 09. 2018.

MLUL – Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft (2018): Apfelland Brandenburg. Online verfügbar unter https://mlul.brandenburg.de/media_fast/4055/Apfelland-Brandenburg.pdf, zuletzt geprüft am 11. 09. 2018.

Pfaller, Robert (2018): Erwachsenensprache. Über ihr Verschwinden aus Politik und Kultur. Frankfurt am Main: Fischer.

Reckwitz, Andreas (2017): Die Gesellschaft der Singularitäten. Zum Strukturwandel der Moderne. Berlin: Suhrkamp. DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-21050-2_2

Ritzer, George (2017): Die McDonaldisierung der Gesellschaft. Köln: Herbert von Halem.

Ropohl, Günter (2012): Allgemeine Systemtheorie. Einführung in transdisziplinäres Denken. Berlin: edition sigma. DOI: https://doi.org/10.5771/9783845269153

Saunders, Tom; Kingsley, Jeremy (2016): Made in China. Maker spaces and the search for mass innovation. Nesta, British Council. Online verfügbar unter https://www.nesta.org.uk/report/made-in-china-makerspaces-and-the-search-for-mass-innovation/, zuletzt geprüft am 11. 09. 2018.

Simons, Arno; Petschow, Ulrich; Peuckert, Jan (2016): Offene Werkstätten – nachhaltig innovativ? Potenziale gemeinsamen Arbeitens und Produzierens in der gesellschaftlichen Transformation. Schriftenreihe des IÖW 212/16. Berlin: IÖW.

SENUVK – Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (2018): Lastenräderförderprogramm. Online verfügbar unter https://www.berlin.de/senuvk/verkehr/politik_planung/rad/lastenraeder/, zuletzt geprüft am 11. 09. 2018.

Team Prototypenparty (2018): Die Prototypenparty, das Matching Event für Produktentwickler, Designer, Start-Ups, Hardware-Hacker und Maker. Online verfügbar unter https://prototypenparty.com/, zuletzt geprüft am 18. 09. 2018.

Published

03.04.2019

How to Cite

1.
Erdmann L, Lange B. Technology assessment for the society of singularities: New impulses from a cultural theory perspective using the example of open workshops. TATuP [Internet]. 2019 Apr. 3 [cited 2024 Jul. 16];28(1):65-70. Available from: https://www.tatup.de/index.php/tatup/article/view/200