Democratizing technology without democratizing the economy?

TA and the question of democratic relations in the economic sphere

Authors

  • Philipp Frey Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS), Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (Deutschland)
  • Christoph Schneider Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS), Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (Deutschland)
  • Christian Wadephul Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS), Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (Deutschland)

DOI:

https://doi.org/10.14512/tatup.29.3.30

Keywords:

economic democracy, political economy, technology assessment, digitalization

Abstract

In light of the current dominance of economic actors in the development and application of technology, this paper discusses whether the commitment of technology assessment (TA) to democratizing technological change could or should be extended to include a commitment to economic democracy. Subsequently, we present some principles of contemporary theoretical approaches to economic democracy and finally ask how these could inform and orient the work of TA in concrete terms.

References

Delvenne, Pierre; Parotte, Céline (2019): Breaking the myth of neutrality. Technology assessment has politics, technology assessment as politics. In: Technological Forecasting and Social Change 139, S. 64–72.

Demirović, Alex (Hg.) (2018): Wirtschaftsdemokratie neu denken. Münster: Westfälisches Dampfboot.

Dobroć, Paulina; Bettina-Johanna Krings; Christoph Schneider; Nele Wulf (2018): Alternativen als Programm. In: TATuP – Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 27 (1), S. 28–33.

Frey, Philipp; Schaupp, Simon (2020): Futures of digital industry. Techno-managerial or techno-political utopia? In: Behemoth – A Journal on Civilization 13 (1), S. 98–108.

Grunwald, Armin (2001): Technikfolgenabschätzung und Industrie. In: TATuP – Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 10 (2), S. 3–6.

Hilmer, Richard; Kohlrausch, Bettina; Müller-Hilmer, Rita; Gagné, Jérémie (2017): Einstellung und soziale Lebenslage. Eine Spurensuche nach Gründen für rechtspopulistische Orientierung, auch unter Gewerkschaftsmitgliedern (Working Paper Forschungsförderung 044). Düsseldorf: Hans-Böckler-Stiftung.

Hubig, Christoph (2015): Die Kunst des Möglichen III. Grundlinien einer dialektischen Philosophie der Technik. Macht der Technik. Berlin: transcript.

Jochum, Georg; Schaupp, Simon (2019): Die Steuerungswende. Zur Möglichkeit einer nachhaltigen und demokratischen Wirtschaftsplanung im digitalen Zeitalter. In: Florian Butollo und Sabine Nuss (Hg.): Marx und die Roboter. Vernetzte Produktion, Künstliche Intelligenz und lebendige Arbeit. Berlin: Dietz, S. 327–346.

Krüger, Marcel; Frey, Philipp (2020): Neutralität, Objektivität, Normativität. Elemente einer kritischen Theorie der Technikfolgenabschätzung. In: Linda Nierling und Helge Torgersen (Hg.): Die neutrale Normativität der Technikfolgenabschätzung. Konzeptionelle Auseinandersetzung und praktischer Umgang. Baden-Baden: Nomos, S. 57–76.

Kulke, Magnus; Wadephul, Christian (2020): Digitale Dystopien utopisch aufheben – durch gesellschaftliche Aneignung. In: Berliner Debatte Initial 31 (1/2020), S. 97–110.

Maasen, Sabine; Dickel, Sascha; Schneider, Christoph (Hg.) (2020): TechnoScienceSociety. Technological reconfigurations of science and society. Heidelberg: Springer Nature.

Martens, Helmut; Scholz, Dieter (2010): Wirtschaftsdemokratie neu denken. Eine Herausforderung angesichts der neuen Weltwirtschaftskrise. Online verfügbar unter http://www.fnpa.de/content/NeueWirtschaftsdemokratie/FNPA_Scholz_Martens_WirtschaftsdemokratieNeuDenken.pdf, zuletzt geprüft am 20. 10. 2020.

Naphtali, Fritz (1928/1966): Wirtschaftsdemokratie. Ihr Wesen, Weg und Ziel. Frankfurt am Main: Europäische Verlagsanstalt.

Negt, Oskar (2011): Keine Zukunft der Demokratie ohne Wirtschaftsdemokratie. In: Hartmut Meine, Michael Schumann und Hans-Jürgen Urban (Hg.): Mehr Wirtschaftsdemokratie wagen! Hamburg: VSA, S. 7–13.

Quartier Zukunft et al. (Hg.) (2020): Dein Quartier und Du. Nachhaltigkeitsexperimente im Reallabor zu Nachbarschaften, Bienen, Naschbeeten, Kreativität und Konsum. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing.

Sadowski, Jathan (2020): Too smart. How digital capitalism is extracting data, controlling our lives, and taking over the world. Cambridge (Massachusetts): The MIT Press.

Schneidewind, Uwe (2018): Die Große Transformation. Eine Einführung in die Kunst gesellschaftlichen Wandels. Frankfurt am Main: S. Fischer Verlag.

Scholz, Trebor; Schneider, Nathan (2017): Ours to hack and to own. The rise of platform cooperativism, a new vision of the future of work and a fairer internet. London: OR Books.

Schomberg, René von (2013): A vision of responsible research and innovation. In: Richard Owen, John Bessant und Maggy Heintz (Hg.): Responsible Innovation. Chichester, UK: John Wiley & Sons, Ltd, S. 51–74.

Schröder, Julia (2019): Das Politische in der Technikfolgenabschätzung. Reflexionen mit der pluralen, radikalen Demokratietheorie von Laclau und Mouffe. In: TATuP – Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis 28 (3), S. 62–67.

Slobodian, Quinn (2018): Globalists. The end of empire and the birth of neoliberalism. Cambridge (Massachusetts): Harvard University Press.

Srnicek, Nick; Williams, Alex (2016): Inventing the future. Postcapitalism and a world without work. London: Verso.

Tyfield, David; Lave, Rebecca; Randalls, Samuel; Thorpe, Charles (Hg.) (2017): The Routledge handbook of the political economy of science. London: Routledge.

Urban, Hans-Jürgen (2019): Wirtschaftsdemokratie als Transformationshebel. Was das Konzept Guter Arbeit verlangt. In: Blätter für deutsche und internationale Politik 11/2019, S. 105–119.

Vilmar, Fritz (1975): Wirtschaftsdemokratie. Theoretische und praktische Ansätze, entwickelt auf der Basis des Gewerkschaftlichen Grundsatzprogramms in der BRD. In: Fritz Vilmar (Hg.): Industrielle Demokratie in Westeuropa. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, S. 26–78.

Published

15.12.2020

How to Cite

1.
Frey P, Schneider C, Wadephul C. Democratizing technology without democratizing the economy? TA and the question of democratic relations in the economic sphere. TATuP [Internet]. 2020 Dec. 15 [cited 2023 Jan. 27];29(3):30-5. Available from: https://www.tatup.de/index.php/tatup/article/view/6833

Most read articles by the same author(s)